Auswärts TSV 1860 München

Fanprojekt_Fuerth_Logo_schwarzAm Freitag beginnt die Rückrunde beim TSV 1860 München.
Wir werden wie üblich vor Ort sein, mit unseren üblichen Handy-Nummern.

Wir haben in unserem 9er noch vereinzelte Plätze frei.
Wer bei uns mitfahren möchte darf sich gerne melden, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Die interessierten Personen sind idealerweise zwischen 14 und 27 Jahre alt. Abfahrt ist 14:30 Uhr am Sportpark Ronhof.

Wir verweisen hier auch nochmal auf den Aufruf der aktiven Fanszene, die sich eine rege Beteiligung an diesem Spiel wünscht.

Die wichtigsten Infomationen unseres Gastgebers haben wir auch zusammengefasst. Für detailierte Infos bitte auf die Seite der SpVgg klicken.
Erlaubt sind:
– kleine Fahnen ( maximale Stocklänge 1,50 cm)
-Zaunfahnen (Voraussetzung: Die Fluchttore müssen zu jederzeit frei bleiben und die Werbung  darf nicht verdeckt werden. Daher sind auch die Maße des verfügbaren Platzes zu beachten. Hierbei sind die Anweisungen des Ordnungsdienstes strikt zu befolgen.)
– 3xTrommeln (einseitig offen)
– Ein Megafon, sofern die durch die Landeshauptstadt München festgelegten Voraussetzungen für die Ausnahmegenehmigungen erfüllt sind (siehe gesondertes PDF-Dokument, das den Gäste-Fanbeauftragten vorliegt). Die Koordination vor Ort muss jeweils über den Gäste-Fanbeauftragten erfolgen.
-2 große Schwenkfahnen (insg.) in den Stehplatzblöcken im Unterrang, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind.
1) Der Halter der Schwenkfahne besitzt einen gültigen Fahnenpass bei seinem Heimverein. Dieser Fahnenpass wird bis 3 Tage vor der Veranstaltung über den Gäste-Fanbeauftragten übermittelt und muss am Spieltag auf Verlangen vorgezeigt werden.
2) Der Stoff der Schwenkfahne muss schwerentflammbar (B1) sein. Das Zertifikat ist ebenfalls im Vorfeld über den Fanbeauftragten zu übermitteln und muss auch am Spieltag auf Verlangen vorgezeigt werden.
Bitte folgendes beachten:
Bitte nicht auf den Zaun steigen, auch wenn es kein Podest gibt.
Das Anbringen von Fanmaterialien im Block ist untersagt.
Regenschirme dürfen keine Spitze haben.
weiterführende Infos unter:
https://www.allianz-arena.de/de/service/stadionordnung/
Busse parken auf dem Nordparkplatz und werden aus allen Richtungen dort hingeleitet.
Die PKWs benutzen bitte das Parkhaus.

Dieser Beitrag wurde unter Auswärtsspiel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.