Streetartchallenge

Straßenkünstler:innen aufgepasst! Das Fanprojekt Fürth und das Kinder- und Jugendhaus Catch Up laden alle junge KünstlerInnen im Alter von 14 – 27 Jahren dazu ein, sich in Form eines Kunstwerks zu verewigen. Du bekommst ein festes Budget für Materialien zur Verfügung gestellt, ob du das in Spraydosen, fünf Eimer Wandfarbe, Stencilfolie oder Marker investiert, ist ganz dir überlassen. Auf dem Gelände des Jugendhauses gilt es damit, am 18. Juni und 20. Juni, unter dem Thema „Mein Leben in Fürth im vergangenen Jahr“, eine Holzleinwand in den Maßen eines Bauzauns zu gestalten.

Du zeigst, was Dich im letzten Jahr am meisten bewegt hat. Du kannst dabei alleine oder zu zweit arbeiten. Sollten die Lockerungen es zulassen, dann auch mit mehreren entsprechend der geltenden Verordnung.

Am 10. Juni treffen wir uns virtuell, dort teilen wir die ca. zweieinhalbstündigen Slots mit Euch ein.

Im Anschluss wird dein Kunstwerk öffentlich ausgestellt. Damit Du die Zeit gut nutzen kann, ist es hilfreich, wenn Du einen Entwurf parat hast.
Anmeldung

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.